eBook Reader Test: Empfehlungen 2016

Unsere Redaktion testet für Euch die neuesten eBook Reader. Nach jedem eBook Reader Test erstellen wir einen detaillierten Testbericht über das getestete Lesegerät und helfen Euch dabei herauszufinden, ob der eBook Reader für Euch geeignet ist.

Mit Hilfe unserer eBook Reader Bestenliste könnt Ihr Euch einen schnellen Überblick über die einzelnen Testergebnisse verschaffen und erfahrt sofort welches Lesegerät uns im Test überzeugen konnte und unsere aktuelle eBook Reader Empflehlung ist.

Die besten eBook Reader

1. Amazon Kindle Paperwhite

Kindle Paperwhite: Unsere eBook Reader KaufempfehlungUnsere aktuelle eBook Reader Empfehlung ist der neue Kindle Paperwhite. Die neue Generation des Kindle Paperwhite (Kindle Paperwhite 3) mit integrierter Beleuchtung von Amazon konnte in unserem Test voll und ganz von sich überzeugen. Das beleuchtete Paperwhite-Display mit 300ppi Auflösung lässt sich komfortable bedienen und bietet einen buchgleichen Lesekomfort – selbst bei strahlendem Sonnenschein oder im Dunkeln ist man so in der Lage ein gutes eBook zu genießen.

FAZIT: Der neue Kindle Paperwhite ist das perfekte Lesegerät für alle, die ihre Bücher gerne bei Amazon kaufen und auf die Unterstützung des ePub-Formats verzichten können.
Erfahrt in unserem Kindle Paperwhite 3 Testbericht bald alles über den Nachfolger des Kindle Paperwhite 2 (Stiftung Warentest Testsieger 2/2014).

Kindle Paperwhite bei Amazon ansehen »


2. tolino vision 3 HD

Tolino Vision 3 HD - ebook Reader EmpfehlungDer tolino vision 3 HD ist unsere eReader Empfehlung für alle, die gerne die Onleihe Funktion einer Öffentlichen Bibliothek nutzen möchten. Dank des integrierten Browsers ist eine Ausleihe von Leihbüchern im ePub-Format direkt über den eBook Reader möglich. Der Umweg über einen PC entfällt.

Und auch im Hinblick auf die Benutzerfreundlichkeit, die integrierte Beleuchtung und Displayqualität ist der tolino vision 3 auf dem neuesten Stand.

FAZIT: Aufgrund des geringen Gewichts von nur 174 Gramm und dem Wasserschutz, ist der tolino vision 3 HD unsere Empfehlung für alle aktiven Leser, die gerne unterwegs am Strand oder in der Badewanne lesen.
Ausführliche Informationen zum Nachfolger des Computer Bild Testsieger (14/2014) tolino vision gibt es schon bald in unserem kommendem Testbericht.

tolino vison 3 HD bei Thalia.de ansehen »


3. PocketBook Touch Lux 3

eBook Reader Touch Lux 3Der eBook Reader PocketBook Touch Lux 3 ist wie der Name bereits vermuten lässt das Nachvfolgermodell des Pocketbook Touch Lux 3. Und auch wenn sich das Aussehen nicht groß verändert hat, gab es bei der integrierten Technik doch einige Änderungen, wie beispielsweise das deutlich verbesserte Display.

Der Pocketbook Touch Lux 3 gehört noch zu den wenigen eBook Readern, die noch über physikalische Tasten verfügen und somit auch ein Umblättern per Blättertasten statt Touchscreen erlauben.

FAZIT: Wer gerne per physikalischer Taste umblättert, sollte zum PocketBook Touch Lux 3 greifen.
Alle Details zum eReader Pocketbook Touch Lux 3 findet Ihr in unserem kommenden Testbericht.

PocketBook Touch Lux 3 bei Amazon ansehen »


4. tolino shine 2 HD

eBook Reader tolino shine 2 HDDer tolino shine 2 HD überzeugt in unserem eBook Reader Test durch sein minimalistisches Design, seine kleine Größe und Leichtigkeit, sowie seinen praktischen Lesefunktionen und der leichten Bedienbarkeit mittels des Touchscreens. Der kompakte eBook Reader unterstützt das ePub-Format und bietet durch die Verknüpfung zum Thalia eBook-Shop Zugriff auf eine große Auswahl an deutschen eBooks.

Ein toller eBook Reader für alle, die Wert auf Beleuchtung und das ePub-Format legen. Weitere Informationen zum eReader tolino shine 2 HD findet Ihr in unserem kommenden ausführlichen Testbericht.

FAZIT: Da der tolino vision 2 HD das ePub Format unterstützt eigent er sich für alle, die an der Onleihe der öffentlichen Büchereien teilnehmen möchten.
tolino shine 2 HD bei Thalia.de ansehen »


5. Kindle Voyage

eBook Reader Kindle VoyageDer eBook Reader Kindle Voyage ist der einzige eBook Reader in unserer Bestenliste mit integrierter Beleuchtung und einem Helligkeitssensor, welcher dafür sorgt, dass sich die Lichtintensität automatisch der Umgebung anpasst.

Druckempfindliche Blättertasten erlauben ein leichtes Umblättern ohne Berührung des Bildschirms. Weitere Informationen zum eBook Reader Kindle Voyage findet Ihr in kommenden Bericht.

FAZIT: Geringes Gewicht, Blättertasten, Beleuchtung mit Helligkeitssensor und die verfügbare 3G-Version sind vier gute Argumente, warum der Kindle Voyage zu den besten eBook Readern 2015 zählt.
Kindle Voyage bei amazon.de ansehen »


6. Kobo Glo HD

eBook Reader Kobo Glo HDDer Kobo Glo HD zeigte in unserem eBook Reader Test, das auch der eBook Reader mit integrierter Beleuchtung aus dem Hause Kobo durchaus mit den beleuchteten eReadern von Amazon oder den tolino Modellen mithalten kann.

Der Kobo Glo gehört zur Generation von eBook-Readern mit 6 Zoll Touchscreen und zusätzlichem Leselicht. Dank eInk Carta Technologie und der 1448 x 1072 Pixel Auflösung überzeugt der Kobo Glo mit einem gestochen scharfen Schriftbild. Hierbei darf auch das geringe Gewicht von nur 180 Gramm nicht unerwähnt bleiben. Die meisten Buchformate werden problemlos erkannt.

FAZIT: Mit einem Gewicht von nur 180 Gramm gehört er zu den leichteren eBook Readern auf dem Markt.
Erfahrt in unserem kommenden Testbericht alles über die Stärken und Schwächen des Kobo Glo.

Kobo Glo HD bei redcoon.de ansehen »


7. Amazon Kindle

Kindle eBook Reader in weißAuf Platz 7 unserer eBook Reader Bestenliste hat es der Amazon Kindle geschafft. Das preisgünstige Lesegerät von Amazon konnte uns im Test von seinen Qualitäten als “einfacher” eReader von sich überzeugen und reiht sich somit einige Plätze hinter unserem eBook Reader Testsieger in die Bestenliste ein.

Ein toller eBook Reader vor allem für Einsteiger. Lies in unserem detaillierten Testbericht alles über die Funktionen des Amazon Kindle.

FAZIT: Günstiges Einsteigermodell ohne Beleuchtung.
Kindle bei amazon.de ansehen »


(Stand: 12.01.2016)