Aktuelle Amazon Kindle Modelle im Überblick

Bereits 2007 brachte Amazon das erste Modell des Amazon Kindle auf den Markt. Seitdem unterliegt der eBook Reader von Amazon einer ständigen Weiterentwicklung. Egal, ob ein preisgünstiger eBook Reader für unter 70 Euro, wie der Kindle oder die anderen Kindle Modelle mit integrierter Beleuchtung, alle Amazon Kindle Modelle versprechen dank der verwendeten eInk-Technologie bei den Displays den Lesern einen gestochen scharfen Lesekomfort. Es überrascht deshalb nicht, dass gleich mehrere Modelle des Amazon Kindle in unserer Bestenliste zu finden sind.

Hier findet ihr die aktuellen Amazon Kindle Modelle mit ihren Vor- und Nachteilen. Nutzt unsere Übersicht um herauszufinden, was die verschiedenen Kindle eReader von Amazon zu bieten haben und welches Amazon Kindle Modell am besten zu Euch und Euren Lesegewohnheiten passt.

Kindle Modelle (Stand: April 2018)

Kindle

Vorteile
+ sehr leicht (161 Gramm)
+ intuitiv bedienbar
Nachteile
- Bindung an Amazon
- keine ePub-Unterstützung
- keine integrierte Beleuchtung
- ältere Pearl Ink Display Technologie

Kindle Paperwhite

Vorteile
+ hervorragende Beleuchtung
+ sehr guter Kontrast
+ intuitiv bedienbar
Nachteile
- Bindung an Amazon
- keine ePub-Unterstützung
- Blättern nur per Touchscreen

Kindle Voyage

Vorteile
+ ansprechende Haptik
+ PagePress Funktion zum Umblättern
+ relativ leicht (180/188 Gramm)
+ intelligente Beleuchtung
+ sehr guter Kontrast
+ intuitiv bedienbar
Nachteile
- Bindung an Amazon
- keine ePub-Unterstützung

Kindle Oasis

Vorteile
+ hochwertiges Gehäuse aus Aluminium in graphit oder gold
+ physikalische Tasten zum Umblättern
+ bequemes Halten/Lesen mit einer Hand möglich (für Rechts- und Linkshänder)
+ großes 7 Zoll Display
+ intelligente Beleuchtung
+ sehr guter Kontrast
+ intuitiv bedienbar
+ Audible Hörbuch-Funktion
+ wasserfest
Nachteile
- Bindung an Amazon
- keine ePub-Unterstützung

Ältere Kindle Modelle

Kindle Paperwhite 2 (2014)
Kindle Paperwhite (2013)
Kindle Touch (2012)
Kindle Keyboard (2011)
Kindle 4 (2011)